Gua Sha Massagen für Gesicht & Körper
Erwecke die Selbstheilungskräfte der Haut

Gua Sha – durch „Schaben“ die Energie in Fluss zu setzen, entgiften und kräftigen.

Durch diese alte traditionelle chinesische Therapie wecken wir die hauteigenen Funktionen, um ein entgiftetes und straffes Hautbindegewebe zu bekommen.

Ziel des Seminars ist, die Technik und den Ablauf der Massage speziell auf die kosmetischen Behandlungen im Gesicht und am Körper abgestimmt zu erlernen und zu festigen.

Unser Werkzeug, das abgerundete Gua Sha Büffelhorn ist eines der besten therapeutischen Hilfsmittel um die Selbstheilungskräfte der Haut zu aktivieren.

Ablauf

Nach einer theoretischen Einführung in diese traditionelle chinesische Methode, gehen wir sofort die Behandlungskonzepte an.

Eine speziell entwickelte Technik und Ablauf sorgen dafür, dass Sie Ihren Kunden sofort eine entgiftende und/oder eine straffende Behandlung in der Gesichtsbehandlung oder alleine anbieten können.

Die Technik ist leicht zu erlernen, wird in diesem Seminar vorgeführt, in der ersten Runde aneinander gearbeitet und anschließen ausschließlich an Modellen geübt.
In mehreren Konzepten erlernen Sie die Kunst der Gua Sha Massage.

Voraussetzung: keine
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
Ort: Graz, auf Anfrage ab 3 Personen Salonschulung
Dauer: 1 Tag, 8 Std. von 9-17 Uhr
Kosten: € 120,- netto (informieren Sie sich über einer möglichen Rabattierung bei gleichzeitigen Buchung mehreren Massage-Kursen)
Erstausstattung: optional, individuell, dem Kurs entsprechend
Anmeldung: Anmeldeformular
Abschluss: Weiterbildung / Teilnahmezertifikat Gua Sha Massagen für das Gesicht und Körper.