PANDHY’S™ SweetRetard – samtig weiche Haut
16. Januar 2018
Das Jahr beginnt mit vielen Neuigkeiten
12. Februar 2018
Der ausschlaggebende Unterschied

Ein oft umstrittenes Thema ist die Vorbehandlung der Haut bei einer Zuckerbehandlung. Ist es wirklich so wichtig die spezielle Reinigung zu benutzen? Wieso braucht man überhaupt eine Reinigung und welche Vorteile bringt es uns die Vorbehandlung gründlich durchzuführen? Damit wir die Fragen auch wirklich richtig beantworten können, müssen wir uns ein wenig mit der Zuckerpaste und mit der Vorgehensweise der Zuckerbehandlung beschäftigen.

Die Zuckerpaste ist hydrolytisch. Das heißt, sie verbindet sich mit Wasser. Damit ist sie schnell und unproblematisch vom Körper oder Textilien zu entfernen. Wir wollen also sichergehen, dass wir keine Feuchtigkeit auf der Haut haben, denn das würde die erfolgreiche Arbeit mit der Zuckerpaste verhindern.

Die PANDHY’S™ tief wirksame Reinigung beseitigt gründlich Schmutz, Schweiß und Talg von der Haut. Sie wirkt darüber hinaus desinfizierend, ohne die Haut auszutrocknen. Sie enthält Urea für eine weichere Haut und Kamillenwasser.

Beim Reinigen wird die Haut gleichzeitig entfettet und durch das Kamillenwasser durchfeuchtet und beruhigt. Das ist vor allem vor dem Zuckern wichtig sowie bei allen Anwendungen, bei denen Produkte bzw. Stoffe in den Körper geleitet werden sollen – zum Beispiel vor dem Einsatz der Iontophorese oder dem Ultraschall. Deshalb ist dieses Produkt die optimale Vorbereitung vor jeder Kosmetikbehandlung.

Wichtig ist es auch, dass das Produkt kein Alkohol enthält, damit es die Haut nicht austrocknet und die Haarfollikel sich nicht zusammenzieht.

Der Reiniger ist aufgrund der Zusammensetzung bei jedem Hauttyp anwendbar und eignet sich im täglichen Gebrauch hervorragend auch als Make-up-Entferner.

Sie sparen also Geld und Zeit mit einer gründlichen Reinigung. Die Unterschiede sind deutlich sichtbar. Die Haare werden vollständig entfernt und die Haut ist wesentlich besser Geschütz und beruhigt.

Für eine extra Reinigung, besonders bei eingewachsenen Haare oder sehr ölige Haut, empfehlen wir unser PredePeel enzymatisches Peeligprodukt und für die schönsten Ergebnisse verwenden Sie selbstverständlich auch die empfohlenen Nachbehandlungsprodukte (Blumenwasser + Pflegelotion).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.